5 Gründe, warum jeder mit Turnringen trainieren sollte

In der weiten Fitnesswelt, in der es darum geht, fast jeden einzelnen Muskel des Körpers zu isolieren, erscheint die Vorstellung von zwei in der Luft schwebenden Ringen, die jeweils an einem Band aufgehängt sind, eher primitiv. Wenn ich jedoch bei all den ausgefallenen Fitnessgeräten heute nur ein Trainingsgerät für den Rest meines Lebens auswählen müsste, würde ich mir leicht einen Satz Turnringe aussuchen.

So einfach sie auch sind, Turnringe sind (meiner Meinung nach) die vielseitigsten, bequemsten und effektivsten Krafttrainingsgeräte und sollten ein wesentlicher Bestandteil des Inventars eines jeden Kraftsportlers sein. Jeder, von Elite-Turnern über wettbewerbsfähige Powerlifter bis hin zu denen, die einfach nur fit bleiben möchten, können davon profitieren, Körpergewichtsübungen mit Gymnastikringen in ihr Trainingsprogramm aufzunehmen.

Dies sind nur einige Gründe, warum Turnringe das ideale Krafttrainingsgerät sind:

1. Mobilität
Turnringe sind wohl das tragbarste und nützlichste Krafttrainingsgerät, das Sie besitzen können. Alles, was Sie brauchen, ist etwas zum Aufhängen – ein Balken, ein Baum, ein Geländer, ein Basketballkorb – und Sie haben ein Fitnessstudio (keine Kosten und keine Warteschlangen). Mit Ringen können Sie überall trainieren: im Park, am Strand, im Urlaub oder einfach zu Hause. Ich persönlich hänge sie an meine Klimmzugstange. Ideal!

2. Wirksamkeit
Wenn Sie jemals versucht haben, Ihr Gewicht zu tragen oder Bewegungen an einem Paar Turnringen auszuführen, wissen Sie, dass dies keine leichte Aufgabe ist. Im Gegensatz zu einem feststehenden Balken sind Turnringe im Raum aufgehängt und können frei schwingen und sich bewegen. Dies zwingt Sie, Ihren Körper bei der Ausführung von Bewegungen zu stabilisieren und mehrere Muskeln zu aktivieren, um zusammenzuarbeiten. Das Ergebnis ist ein äußerst anstrengendes, funktionelles und effektives Kraft- und Stabilitätstraining für den gesamten Oberkörper und Rumpf.

Und wenn der Kraftaufbau nicht ausreicht, sind Ringe auch äußerst effektiv, um die Beweglichkeit des Oberkörpers zu verbessern. Viele Bewegungen an den Ringen (z.B. Muscle-Ups und Skin-the-Cats) verbessern nicht nur die Bewegungsfreiheit deines Körpers, sondern stärken auch die Muskulatur in der kompletten Bewegung, was zu enormen Verbesserungen der Beweglichkeit führt. Wenn es Ihr Ziel ist, sowohl stark als auch mobil zu werden, gibt es kein besseres Trainingsgerät als ein Paar Turnringe.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.